Top Navigation

iPhone 6 Plus Reparatur

Apple hat mit dem iPhone 6 Plus erstmalig ein Phablet Smartphone mit 5,5 Zoll im Verkauf. Durch die Größe ist es mit einer Hand nur schwierig zu bedienen und erhöht die Gefahr es aus versehen fallen zu lassen. Ist dies geschehen, ist eine iPhone 6 Plus Reparatur die schnelle und günstige Variante. Nach der Reparatur sieht das Apple iPhone 6 Plus wieder wie neu aus.

Das Apple iPhone 6 Plus hat bereits mit dem #bendgate kurz nach Veröffentlichung auf sich aufmerksam gemacht. Der Grund ist die Größe und die Materialien. Kunden hatten das iPhone 6 Plus nur in der Hosentasche und es hat sich verbogen! Dies darf bei so einem teueren Smartphone natürlich nicht passieren. Falls doch, tauscht es Apple aus. Sind Sie Opfer eines verbogenen iPhones 6 Plus, wenden Sie sich sich an Apple und Sie bekommen ein Austauschgerät.

Für alle anderen Schäden ist die Reparatur in einer Fachwerkstatt zu empfehlen, da Apple auch bei Reparaturen sehr teuer ist. Bei örtlichen Handywerkstätten zahlen Sie häufig nur einen Bruchteil und erhalten oftmals die gleiche Qualität.

iPhone 6 Plus Reparaturmöglichkeiten

  • iPhone 6 Plus Display Reparatur
  • iPhone 6 Plus Wasserschaden Reparatur (ohne Garantie auf Erfolg)
  • iPhone 6 Plus Backcover Reparatur
  • iPhone 6 Plus Akku Austausch
  • iPhone 6 Plus Hörmuschel Reparatur
  • iPhone 6 Plus Powerbutton Reparatur
  • iPhone 6 Plus Home Button Reparatur
  • iPhone 6 Plus Ladebuchse Reparatur
  • iPhone 6 Plus Kamera Reparatur

Die Reparaturkosten beim iPhone 6 Plus richten sich nach dem Schaden und liegen zwischen 30 – 250 Euro. Die Display Reparatur ist auch beim iPhone 6 Plus die häufigste Reparatur, jedoch auch die teuerste, da die komplette Fronteinheit bestehend aus Touchscreen, LCD und Displayglas gewechselt werden muss. Jedoch können auch bei einer Wasserschaden Reparatur die Kosten für die Reparatur schnell in die Höhe steigen, gerade wenn mehrere Bauteile betroffen sind.
Hier sind Besitzer einer iPhone Versicherung im Vorteil, denn diese übernimmt im versicherten Schadensfall die Reparaturkosten und schont damit Ihren Geldbeutel vor unerwarteten und unnötigen Ausgaben. Denn niemand lässt sich gerne mit einem defekten iPhone 6 Plus sehen.

Die Reparaturdauer bei einer Fachwerkstatt dauert je nach Schaden am iPhone 6 Plus ungefähr eine Woche. Empfehlen können wir dabei den Reparatur-Service von handyreparatur123.

Jetzt iPhone 6 Plus reparieren lassen